Making of: Hallo Molly Buttons!

[:de]Ich dachte ich zeige Euch einmal wie ein Hallo Molly Button oder Magnet entsteht. Am Anfang steht natürlich die Idee für den Button, oft inspiriert durch meine Kinder oder meine Lieblingsdinge (z.B. Star Trek, Herr der Ringe, Baden, Essen, Reisen und natürlich für mein inneres Mädchen – wie hier zu sehen – rosarote Prinzessinnen!). Ich zeichne erst die Grundumrisse mit einem weichen Bleistift vor und verstärke dann die Konturen mit einem wasserfesten Fineliner. Nach dem handcolorieren vermale ich auch noch einige Bereich mit Wasser und Pinsel, da ich zum Teil wasservermalbare Buntstife verwende – fertig!

Für den Hintergrund der Buttons scanne ich übrigens meine Lieblingsbaumwollstoffe ein und bastle dann in Photoshop eine Vorlage für die Buttons. Den Rest erledigt dann mein Drucker und die Buttonmaschine, hurra!

How a button is made collage

 

[:gb]I thought it might be nice to give you guys a „behind the scenes“ look of Hallo Molly. So this is how I make my buttons and magnets. In the beginning there’s always some inspiration, usually stuff I love ranging from TV (like Star Trek) to movies (Lord of the Rings) to „mundane“ things like bahtrooms / pools (I love swimming) and to make the girly side of me happy princesses, mermaids etc. Or my kids tell me what they want – usually really great ideas!

First I draw the outlines with a soft pencil, later with a waterproof fine liner. Afterwards the whole motif is hand colored, first with pencils, then I brighten the colors up even more by using a brush and water for my watercolor pencils. After having scanned in one of my favorite cotton fabrics I usually use for sewing for the background, I arrange the motif in Photoshop and get my button machine from the window sill. And voilà – a button or fridge magnet is born!

How a button is made collage

Ja, das bin ja ich! ☼

[:de] Mommy hat gesagt, es wäre super, wenn ich mich Euch allen einmal vorstelle, damit alle wissen, woher die Inspiration für Hallo Molly kommt. Also, das bin ich!
Ich heiße Molly, bin 7 Jahre alt und ein Airedale Terrier. Ich liebe Spaziergänge, essen (auch gerne mal Kompost, lecka!) und Bauchmassagen. Außerdem trinke ich nur aus der Dusche (Wassernäpfe sind so… menschlich) und ich gehe auch gerne mal allein spazieren, wenn das Gartentor aus Versehen offen steht. Im Gegensatz zu meinem Hallo Molly Pendant trage ich nicht gerne Hüte. Oder Brillen. Oder Kleidung. Auch wenn Mommy es immer wieder versucht. BOL (Barking Out Loud)! ☼

Molly-Fluff700

[:gb] Mommy said I should introduce myself to you guys, so everyone knows who the inspiration for Hallo Molly was in the first place. So… this is me!
I’m Molly, a 7 year old Airedale Terrier. I love walkies, food in all shapes and forms (also compost, so yumsk), tummy rubs and squeaky toys. Another fun fact is that I only drink from the shower (cause water bowls are just so… human  ) and like to go on walkabouts when the garden gate is open (to stroll to the local creek for a drink). Unlike my Hallo Molly lookalike I don’t like wearing hats. Or costumes. Or glasses. No matter how often Mommy tries, BOL. ☼

Molly-Fluff700

 

Herzlich willkommen bei Hallo Molly!

[:de] Juchhu! Hallo Molly hat nun auch ihre eigene Webseite! Hier findet Ihr immer wieder Neuigkeiten und einen Blick hinter die (kreativen) Kulissen. Ich freue mich über Euren Besuch!

Liebe Grüße, Katja und Molly ☼

[:gb] Hooray! Hallo Molly has its own blog now! You will find news here, new exciting products and behind the scenes pictures and information. Thanks so much for stopping by!

XOX, Katja and Molly ☼